Tibetische Klangmassage

Tibetische Klangmassage

Schon vor über 5000 Jahren wurde die Wirkung von Klängen in der vedischen Heilkunst angewandt.

In der östlichen Vorstellung ist der Mensch aus Klang entstanden, ist also selber Klang.

Ist der Mensch mit sich im "Ein-Klang", fühlt er sich gesund, zufrieden, selbstbewusst, glücklich, kreativ und frei.

Die Klangmassage nach Peter Hess ist eine sehr angenehme und wirkungsvolle Entspannungsmenthode, um dem "Ein-Klang" mit sich selbst wieder näher zu kommen.

Bei einer Sitzung werden verschiedene Klangschalen auf den Körper gestellt und zum Klingen gebracht (von den Füßen bis zum Kopf).

Um das Klangspektrum zu erweitern, spiele ich noch einen chinesischen Gong und ein Didgeridoo (sehr Obertonreiches Instrument der australischen Ureinwohner).

Die Klangmassage mit Klangschalen verhilft in sehr wirkungsvoller Weise dazu,

  • einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen
  • körperliche und seelische Blockaden zu lösen und in Harmonie zu kommen
  • die Selbstheilungskräfte zu stärken
  • Stress abzubauen
  • neue Freude am Leben zu gewinnen
  • Intuition und Kreativität zu fördern
Kontakt
Jetzt anrufen!